Loading...
Unsere Schätze2018-10-23T20:13:25+00:00

Einzigartige Aromen in 5 Kategorien

Die Hamburger Hafenschätze sind absolute Meister in Sachen Geschmack – egal ob für die einheimische oder exotische Küche. Unsere Gewürzmischungen vereinen die Welt der Gewürze mit der internationalen Küche – von Indien über den Orient nach Lateinamerika und das Mittelmeer zurück in die heimische Küche zu Mutters Apfelkuchen.

Ausgezeichnete Qualität und Frische

Das Geheimnis des Geschmacks liegt dabei nicht nur in der perfekten Mischung der unterschiedlichen Aromen, sondern vor allem deren Frische. Denn die Rohgewürze für die Hamburger Hafenschätze werden erst unmittelbar vor der Abfüllung in Deutschland vermahlen.

Klassische Gewürze

Einheimisches / Klassiker

Schon immer haben Aromen aus fernen Ländern unsere heimische Küche geprägt. Gewürze wie Pfeffer, Nelken oder Kümmel gehören inzwischen so selbstverständlich dazu, dass man beinahe vergisst, dass sie nicht bei uns wachsen.

Curry

Indisch

Wer an die indische Küche denkt, hat sofort bestimmte Gerüche in der Nase. Koriander, Cumin und Kurkuma spielen dabei die Hauptrolle. Ingwer und Chili sorgen für die entsprechende Schärfe.

Südstaaten / Mexikanisch

Frische, Feuer und ein Hauch von Rauch – das zeichnet nicht nur ein gutes Südstaaten-BBQ aus, sondern auch ein echtes Chili Con Carne. Und eines darf auf keinen Fall fehlen: der typische Cajun-Style.

Orientmix

Orientalisch

Orientalische Aromen sind opulent, vielschichtig und duften extrem gut. Gerade Couscous- oder Tajine-Gerichte erhalten erst durch die richtigen Gewürze ihre typische Note. Und was viele nicht wissen: Auch Kaffee lässt sich orientalisch veredeln.

Mediterran (Italien, Frankreich)

Basilikum, Oregano, Thymian und Rosmarin sind zweifellos die Stars in der mediterranen Küche. Etwas Schärfe entwickelt zudem italienische Leidenschaft (all’arrabbiata), während die feinen Noten direkt an französische Gerichte erinnern.